Die Show

Meine etwa 20-minütige Show beinhaltet Elemente aus der Jonglage und dem Swinging. Von langsamen ruhigen Abschnitten bis hin zu schnellen dynamischen Passagen werden die Bälle, Diabolos und Pois von mir durch die Lüfte geführt. Groß und klein lassen sich von der Vorführung begeistern. Um einen kleinen Eindruck davon zu vermitteln, findest Du weiter unten ein kleines Portfolio. Die notwendigen Voraussetzungen, damit eine Show bei Dir gelingen kann, kannst du jetzt nachlesen.

Voraussetzungen

Für die Licht- und Feuershow benötige ich eine ebene Fläche von mindestens 6 x 4 Metern. Der Boden muss feuerfest sein, unmittelbar über der Fläche darf sich kein Baum oder anderweitiges Hindernis befinden. Die Show findet im Freien statt. Sollte es aufgrund der Witterung nicht im Freien möglich sein, kann indoor ein Alternativprogramm stattfinden, wenn der Raum abgedunkelt werden kann. Auf Darbietungen mit Feuer muss hier unter Umständen gänzlich verzichtet werden.

 

 

Facts

  • Ich verwende in meiner Show nur hochwertiges Pyrofluid.
  • Feuerlöscher und Löschdecke stehen jederzeit bereit.
  • Eine entsprechende Versicherung besteht, sollten unerwartete Schäden entstehen.
  • Ich habe jahrelange Erfahrung und minimiere jedes Risiko für mein Publikum.

 

Bitte zögere nicht, mich per WhatsApp, Instagram, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder über das Kontaktformular zu kontaktieren.

Leuchtbälle

Der Klassiker: Die Balljonglage.

Lassen Sie sich zum Beginn der Show einstimmen mit einer zur Musik passenden Choreographie. Die Bälle fliegen durch die Luft und es wirkt als ziehen sie einen leichten Farbschleier hinter sich.

Leuchtdiabolos

Das Diabolo ist mein Steckenpferd.

Das LED-Diabolo erfordert aufgrund des höheren Gewichts der Diabolos und der Schnur, die man im Dunkeln nicht sieht, ein etwas höheres Geschick. Umso spannender ist es für das Publikum, dabei zuzusehen, wie die Diabolos mit der Schnur durch die Dunkelheit geführt werden.

 

Feuerpois

Das Swinging ist eine Technik, bei der Gegenstände umhergeschwungen werden und dabei in fließenden Bewegungen Formen in die Luft gezeichnet werden.

Foto folgt

Feuerdiabolo

Durch die Rotation des Metalldiabolos werden die Flammenzungen im Kreis gewirbelt und erzeugen so eine Art Flammenball, der auf der Schnur tanzt.

Foto folgt

Feuerbälle

Die Feuerbälle sind eine sehr heiße Angelegenheit, bei der auch Handschuhe nicht lange vor der Hitze der Flammen schützen.

 

Brennendes Herz

Besonders für Hochzeiten ist das brennende Herz, gerne auch mit Wunschlied, ein schöner Abschluss.

Funkenflug

Unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen und mit entsprechenden Voraussetzungen vor Ort kann als Finale der Show der Funkenflug zugebucht werden. Alles Nötige kann in einem Gespräch besprochen werden.